Werkmann Unternehmensgruppe
Suche
Close this search box.

Kaiser-Forum

Wie wird das ehemalige Kaufhaus Joh in Zukunft aussehen?

Wohnen und einkaufen mitten in Friedberg

Im Herzen der Kreisstadt Friedberg, zwischen Elvis-Presley-Platz und Stadtkirche, machen wir aus dem ehemaligen Traditionskaufhaus Joh einen neuen, modernen Anziehungspunkt.​

Im Erdgeschoss der geschichtsträchtigen Immobilie ist auf ca. 1.600 m² sind ein großzügig bemessener Lebensmittelmarkt und eine SB-Bankzone vorgesehen. Auf der Ecke Schnurgasse findet die Tourismus-Information vis-a-vis der gotischen Stadtkirche eine neue Heimat.

Anstatt des jetzigen massiven kubischen Baukörpers entstehen in drei kammartig angeordneten Gebäudeteilen ca. 45 Wohneinheiten unterschiedlicher Größe, vom Ein-Zimmer-Apartment bis zur Fünf-Zimmer-Wohnung. Dazwischen bleibt viel Platz für lichte, begrünte Innenhöfe.
Ein Highlight ist das geplante Rooftop-Café. Weitere 2.500 m² stehen für Service- und Büroflächen zur Verfügung.

Das Tiefgeschoss wird in Zukunft den Gebäudenutzern zum Parken zur Verfügung stehen.

Anders als ursprünglich geplant, haben sich die beiden bestehenden unteren Geschosse als nicht ausreichend tragfähig erwiesen und können darum nicht erhalten werden.

Aktuelle Meldungen

Werden Sie kreativ

im Schaufenster

Aktion ab November 2023